Die Ausschreibung für ein technisches Gerät enthält Mindestanforderungen, die in ihrer Gesamtheit nur ein Anbieter erfüllen kann. Kann eine solche Vorgehensweise ausnahmsweise zulässig sein?

387 Abstimmungen

WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner